Интересный немецкий язык

Интересный немецкий язык

Без отпечатков пальцев

Ohne Fingerabdrücke


Недавно прочитал статью в немецком компьютерном журнале. Смеялся долго.


Jeder elektronischer Reisepass braucht einen Fingerabdruck. Eine Berlinerin bekam ihren neuen Ausweis auch ohne und musste sich dafür nicht die Finger abhacken lassen.

Eine nicht näher bekannte Frau hat sich vor einiger Zeit an den Chaos Computer Club (CCC) gewandt, weil sie einen elektronischen Reisepass (ePass) benötigte, um in die USA zu reisen. Das "Problem": Sie wollte ihre Fingerabdrücke nicht erfasst wissen. Der CCC empfahl ihr, sich Sekundenkleber auf alle zehn Finger zu schmieren, und begleitete sie nach entsprechender Vorbereitung auf das zuständige Berliner Meldeamt.

Was folgte, hätte sich kein Komödienstadler besser ausdenken können: Der Kleber verhinderte, dass die Finger der Frau auf Anhieb in das Lesegerät der Behörde eingelesen werden konnten. Mehrere Beamte versuchten im Folgenden ihr Glück und starteten das Lesegerät gleich dreimal neu - erfolglos.

Nachdem auch ein Ersatzgerät nicht funktionierte, wurde der Amtsvorsteher dazugeholt. Der empfahl der Frau, sich mit Spülmittel die Hände zu waschen. Gesagt, getan - nur: Sekundenkleber lässt sich nicht so leicht abwaschen. Also ließ die Frau die Katze aus dem Sack: Sie sei Chemielaborantin und hantiere des Öfteren mit ätzenden Substanzen - vielleicht seien ihre Fingerkuppen dadurch zu sehr angegriffen.

Und siehe da: Der Meldeamtsvorsteher gab seine Bemühungen auf und bescheinigte der Antragstellerin im ePass-Formular, dass sie keine Finger besitze. Ihr ePass ohne gespeicherte Fingerabdrücke wurde der Frau wenige Wochen später anstandslos ausgehändigt. Damit reiste sie vor kurzem problemlos in die USA ein und hält sich bis heute dort unverdächtig auf. Der Kommentar des CCC: Mit der richtigen Taktik und guten Nerven lässt sich jede Technik aushebeln!

>>>Дословный перевод


der Reisepass / die Reisepässe - загранпаспорт
der Fingerabdruck / die Fingerabdrücke - отпечаток пальцев
der Ausweis / die Ausweise - удостоверение личности
abhacken / hackte ab / abgehackt - отрубать, отсекать
sich an jemanden wenden / wandte / gewandt - обращаться к кому-либо
benötigen / benötigte / benötigt - нуждаться
erfassen - регистрировать, снимать
empfehlen / empfahl / empfohlen - рекомендовать, советовать
der Sekundenkleber - клей-момент
schmieren / schmierte / geschmiert - мазать, смазать, намазать
begleiten / begleitete / begleitet - сопровождать
entsprechend - соответсвтующий, соответственный
die Vorbereitung / die Vorbereitungen - приготовление, подготовка
zuständig - ответственный, уполномоченный, компетентный
folgen / folgte / gefolgt - следовать
der Komödienstadler - ??? комик
sich ausdenken / dachte aus / ausgedacht - выдумать, сочинять, измышлять
verhindern / verhinderte / verhindert - вопрепятствовать, предотвратить, помешать
auf Anhieb - сразу, с первого раза, одним махом
das Lesegerät / die Lesegeräte - считывающее устройство, здесь сканер отпечатков пальцев
die Behörde / die Behörden - ведомство, учреждение
einlesen / las ein / eingelesen - считывать, сканировать
der Beamte / die Beamten - служащий, чиновник, должностное лицо
erfolglos - безрезультатно, тщетно, безуспешно
der Vorsteher / die Vorsteher - начальник, заведующий
das Spülmittel / die Spülmittel - моющее средство
die Katze aus dem Sack lassen — разгласить тайну
hantieren / hantierte / hantiert - иметь дело, возиться с чем-либо
ätzend - едкий
die Substanz / die Substanzen - вещество, субстанция
die Fingerkuppen - кончики пальцев
die Bemühung / die Bemühungen - усилие, старания, труд
bescheinigen / bescheinigte / bescheinigt - засвидетельствовать, подтверждать, удостоверять
anstandslos - без промедления, немедленно, без возражений
aushändigen / händigte aus / ausgehändigt - выдавать, вручать
unverdächtig - не внушающий подозрения, внушающий доверие
aushebeln / hebelte aus / ausgehebelt - "взломать", сбросить



0 comments:

Отправить комментарий